a3 multifunktionsdrucker laser

Zeige 31 bis 60 (von insgesamt 80 Artikeln)

a3 multifunktionsdrucker laser Dokumentenmanagment

insatzbereiche von Standkopierern
A3 Standkopierer sind als die zentrale Anlaufstelle beim Dokumentenmanagement für mittlere bis große Arbeitsgruppen mit einem durchschnittlichen monatlichen Druckvolumen ab ca. 800 Seiten konzipiert. Standkopierer benötigen zwar mehr Stellfläche als Tischkopierer, jedoch bieten sie auch wesentliche Vorteile, wenn es darauf ankommt, größere Formate zu verarbeiten. Die meisten Standgeräte auf dem Markt sind in der Lage, Formate bis A3 oder sogar SR A3 aufzunehmen. Selbst wenn Sie nicht so oft darauf angewiesen sind, Ausdrucke in A3 anzufertigen, sind bei der Digitalisierung oder dem Kopieren von Büchern enorme Vorteile zu erkennen: Durch die größere Dokumentenauflagefläche der A3 Standkopierer können auch Überformate oder größere Bücher ohne Probleme und in nur einem Arbeitsschritt eingelesen werden. Auch bei den Ausstattungsmöglichkeiten mit weiteren Features liegen die Standkopierer klar vor ihren kleineren Kollegen.

a3 multifunktionsdrucker laser Standardausrüstung

In den meisten Fällen gehören vier Papierkassetten schon zur Standardausrüstung. Somit müssen Sie nicht erst die Papiersorte wechseln, wenn Sie auf unterschiedlichen Medien wie beispielsweise Kartonpapier oder Versandetiketten drucken wollen. Einen weiteren Pluspunkt erhalten die A3 Standkopierer durch ihre potenziellen Endverarbeitungsmöglichkeiten. Durch den Anschluss eines Finishers sind die Standkopierer schnell mit einer Heft-, Loch- sowie Falzfunktion ausgestattet. Über die standardmäßige Netzwerkschnittstelle haben alle Personen einer Arbeitsgruppe stets auch von der Ferne Zugriff auf das Gerät. Somit muss es nicht direkt neben dem Arbeitsplatz aufgestellt werden, was die Lärmbelästigung und die Ablenkung ihrer Mitarbeiter verringert. Und sollte sich dennoch einmal der Aufstellungsort ändern, sind Standkopierer durch ihr rollbares Untergestell auch schnell umzugsbereit